Wirtschaftsinformationen
Bonitätsprüfung Creditreform
Wirtschaftsinformationen

Bessere Entscheidungen treffen.

Aktuelle und recherchierte Wirtschaftsinformationen für die Bonitätsprüfung, tiefgreifende Analysen und unser permanentes Monitoring garantieren Ihren Informationsvorsprung.

mehr...
Systeme & Beratung
Risikomanagement System von Creditreform
Systeme & Beratung

Kundenprozesse effizient steuern.

Sie möchten die Forderungsverluste reduzieren und den operativen Cash-Flow steigern, um die Profitabilität des Unternehmens zu verbessern. Wir unterstützen Sie mit Konzepten, kompetenter Beratung und Systemen.

mehr...
Marketing Services
Direktmarketing Creditreform
Marketing Services

Werthaltige Kundenpotenziale erschließen.

Holen Sie sich Ihre Marketingdaten vom Informationsprofi. Setzen Sie auf die vielversprechendsten Potenziale. Finden Sie neue, zahlungsfähige Kunden und durchdringen Sie Ihr Kundenportfolio.

mehr...
Forderungsmanagement
Inkasso Creditreform
Forderungsmanagement

Liquidität sicherstellen.

Sie möchten Ihren Forderungsausfall im In- und Ausland reduzieren, Ihre offenen Forderungen schnell in Liquidität umwandeln oder benötigen Unterstützung beim Inkasso? Vielleicht möchten Sie Ihr Portfolio direkt an uns verkaufen?

mehr...

Bonitätsprüfung, Inkasso und Direktmarketing

Willkommen bei Creditreform Köln und Gummersbach!

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet.

Referenzen

 Wir lassen unsere Kunden sprechen.

 Eine Übersicht unserer aktuellen Referenzkunden finden Sie hier...

CrefoZert

Signalisieren und profitieren.

Als das Argument für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit präsentiert ein exklusiver Kreis von deutschlandweit ca. 800 Unternehmen seinen Geschäftspartnern die Zertifizierung der eigenen überdurchschnittlichen Bonität.

Alle zertifizierten Unternehmen und die Vergabekriterien finden Sie hier...

Aktuelle Zertifikatsübergaben

Informationspflichten im Inkasso nach § 11a RDG

Mehr Transparenz für Inkassoschuldner

Im Herbst 2013 hat der Gesetzgeber den Schutz der Verbraucher vor unberechtigten Inkassoforderungen erweitert. Unter anderem sind Rechtsanwälte und Inkassodienstleister ab dem 1. November 2014 verpflichtet, mit der ersten Zahlungsaufforderung detaillierte Informationen zur geltend gemachten Forderung und zu den weiteren Verzugskosten aufzuführen, sofern der Schuldner eine Privatperson ist. Bereits in der Vergangenheit hat Creditreform ein hohes Maß an Transparenz in die Zahlungsaufforderung gelegt einerseits, um dem Schuldner den Anlass des Inkassobriefes zu verdeutlichen, und ihm andererseits die damit verbundenen Kosten zu erläutern, die er als Verzugsschaden zu erstatten hat. mehr...

Kontakt

Creditreform kontaktieren!

Köln:                     0 22   1 / 37 66 0-0

Gummersbach: 0 22 61 / 29 05-0

Veranstaltungen in der Umgebung

Aktuelles

Die Europäische Union (EU) fördert insbesondere kleine und mittelgroße Unternehmen mit hohen Zuschüssen und günstigen Darlehen. Das haben viele Firmenchefs nicht auf dem Radar – ein Fehler, denn ein Antrag kann sich sehr lohnen. Die Programme im Schnellcheck. mehr...

Europa kommt aus dem Krisenmodus nicht heraus. Kaum hat man die Nachricht aus Großbritannien zum Brexit zur Kenntnis nehmen müssen, da kommen die nächsten Hiobsbotschaften aus Italien. mehr...

© 2016
Creditreform Köln v. Padberg KG
Creditreform Gummersbach v. Padberg KG